Jahres- & Tageszeit

Für eine Sommerdestination fotografieren Sie am besten im Frühjahr/ Sommer – wenn schon alles grün ist und alles blüht. Für eine Winterurlaub-Region eignet sich der Winter, wenn der Schnee liegt. Oder beides, wenn die Ferienregion sich für den Ganzjahrestourismus eignet. Dann können Sie die Fotos saisonal verwenden. Für alle Situationen gilt: Am Schönsten ist es doch immer, wenn die Sonne scheint.

 

Es spielt für Innenaufnahmen auch keine große Rolle, ob Sie das Morgen-, Mittags- oder Sonnenuntergangslicht nutzen. So oder so, machen Sie bitte in allen Räumen jedes erdenkliche Licht an (Nachttischlampen, Stehleuchten, evtl. auch Kerzen) so bekommen Sie schon ein Stück weit Stimmung ins Bild.